Lieblingsorte // Das Café Remmers in Norden

Manchmal betrittst du einen Raum und wirst regelrecht in eine andere Welt katapultiert. Hohe Zimmer mit Stuck und ausladenden Kronleuchtern haben so einen Effekt auf mich. Oder Museen, in denen nichts, wirklich nichts von den Bildern an der weißen Wand ablenkt. Festlich geschmückte Räume, in denen alles funkelt und glitzert.
Und Räume, in denen so viele Sachen stehen, dass man gar nicht weiß, wo man zuerst hingucken soll. So wie das Café Remmers in Norden, das ich während meines Nordsee-Urlaubs eher zufällig entdeckte.

Von außen eher unscheinbar, von innen den Mund-offen-stehen-lassend, ehrlich! Zum einen wegen der Leckereien, die es in der wunderschönen Vintage-Theke gibt: leckere Käsekuchen, Obsttartes, Süßigkeiten, Sandwiches und der warme Pflaumencrumble mit dem weltbesten Vanilleeis (unbedingt probieren!)
Und dann gibt's dort noch hübsches Porzellan, Kissen, Taschen und allerhand andere tolle Dinge zu kaufen. Die pure Reizüberflutung (im positiven Sinne). Ach, und einen Vogelkäfig samt echten Mitbewohnern haben sie dort auch.

Mich hat vor allem die Detailverliebtheit sehr beeindruckt, mit der das Café eingerichtet worden ist. Das Frühstück sah auch wahnsinnig gut aus, probiert habe ich es allerdings nicht (hatte gar nicht so viel Hunger, wie ich essen wollte...)





Solltet ihr also mal in der Nähe von Norden sein, stattet dem Café Remmers, das nun schon in der vierten Generation geführt wird, unbedingt einen Besuch ab. Ich verspreche euch, ihr werdet es nicht bereuen!

Auf einen Blick:
Café Remmers, Neuer Weg 28, 26506 Norden
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8.30 - 18 Uhr
Sa 8 - 18 Uhr
So 10 - 18 Uhr

Mit-Wasser-im-Mund-zusammenlaufende-Grüße
Becci

Kommentare

  1. Hey Becci :)
    Ich glaube, ich hab deinen Blog vor ein paar Tagen beim Kommentiertag entdeckt und noch gar keinen Kommentar hier gelassen, sondern nur ein Abo. ;)

    Das Café kenne ich sogar, ich war schon ein paar Mal im Urlaub da und bin immer wieder begeistert von den vielen schönen Dingen, die es zu entdecken gibt. Besonders Postkarten kann ich von dort immer wieder mitnehmen, eine davon steht sogar eingerahmt auf meinem Schreibtisch und sagt: "Wenn eine Idee nicht zuerst absurd erscheint, taugt sie nichts" und ist ein Zitat von Albert Einstein. :)

    Die Torten dort sind bombastisch. Letztes Mal hatte ich ein Stück Erdbeerkuchen, auf dem bestimmt eine ganze Schale Erdbeeren waren. Mensch, jetzt habe ich wieder Lust auf Urlaub an der Nordsee. :D

    Ganz liebe Grüße <3
    Kim

    AntwortenLöschen
  2. So ein süßes Café! Tolle Bilder - falls ich mal in der Nähe sein sollte, werde ich da auf Stück Kuchen vorbeischauen :)

    Liebste Grüße,
    Rina von Adeline und Gustav

    AntwortenLöschen
  3. wooow, ich bin total hin und weg. Am Liebsten würde ich mich auf der Stelle ins Auto setzen und hinfahren. Gottchen schaut das süß aus. Da kann ich mir gut vorstellen, dass einem beim Betreten der Mund offen stehen bleibt. Ich liebe solche Cafes und Restaurants besonders, weil sie bis ins Detail geplant sind oder eben nicht- genau das macht sie so besonders.
    Und die Tatsache, dass es mittlerweile schon in der vierten Generation geführt wird, bestätigt doch, dass es einfach passt, wie sie es machen.
    Außerdem haben sie eine Tapete von Designers-Guild- da muss es doch laufen ;D
    Hab noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein wunderschöne Ambiente, ich liebe solche schnuckeligen Cafés. Leider gibt es hier, wo ich jetzt wohne, gar nicht solche schönen Cafés :-(

    AntwortenLöschen
  5. Oh mann, das ist eindeutig mein Traum Café, die Einrichtung und Deko ist ja traumhaft :) Da würde ich wirklich supergern mal hin :)

    Ganz liebe Grüße von Franzi von Little Things

    AntwortenLöschen
  6. Oh, wir wohnen zu weit weg! Die Fotos sprechen Bände ♡♡ Ein wirklich schöner Artikel und ja, uns läuft auch schon das Wasser im Mund zusammen *hihi*.
    Doppelt liebe Grüße von den Nasch-Twinnies Annalena und Magdalena :-**

    AntwortenLöschen
  7. Wow das sieht ja wirklich toll aus :) Schade, dass es so weit weg ist von uns aus ...

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht ja wirklich toll aus dort :) Von mir ist es leider auch viel zu weit weg :(
    liebste grüße,
    http://dw-remember.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Oh, das sieht aber süß aus!

    choconistin.blogspot.de ,lg♥

    AntwortenLöschen
  10. Wie süß das Café aussieht! Ich denke immer solch eingerichtete Räumlichkeiten findet man nirgends mehr.
    An dieser Stelle aber auch noch ein Lob an dein Blogdesign, es gefällt mir wirklich sehr gut! Damit hast du dann auch eine neue Leserin :)

    Liebe Grüße,
    Lani
    Blogged with Milk Tea

    AntwortenLöschen
  11. wow das sieht ja mal richtig toll aus! schöne bilder :)

    AntwortenLöschen
  12. wirklich ein toller ort! <3
    allerliebste Grüße
    deine Limi ♥
    von BUNTGEFLUESTER

    AntwortenLöschen
  13. Wow, toller Blog! Viel Glück und Freude weiterhin :)

    Liebe Grüße
    Anna&ALex

    AntwortenLöschen
  14. Bin gerade auf deinen Blog gestoßen und finde ihn so toll! Super interessante Posts mit unglaublich schönen Fotos, weiter so!

    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag Abend :)
    Kennedy von http://www.missionsofvogue.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Halli Hallo! (:

    Wie cool sieht das Cafe denn bitte aus? Wahnsinn! Da herrscht sicherlich immer totaler Besucherandrang! HAHA! Ich will auch mal dorthin! :D

    Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn du mir und meinem Blog auch einen kleinen Besuch abstatten würdest. Ich freue mich immer riesig über Feedback, nette Kommentare oder sogar neue liebe Leserinnen! Wäre wirklich sehr schön, wenn du die Zeit & Lust dafür finden würdest.

    Ganz liebe Grüße aus Frankfurt

    Lee-Marye
    www.leemaryejsick.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  16. Wow, wie süß! Ich beneide Menschen die einen so tollen Sin für Einrichtungen haben. Zuckersüß!!
    lg, Chrissy

    www.annoelle.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  17. das ist echt der Hammer! Ich hätt alles mitgenommen LOL :-))))

    Lg Natascha

    AntwortenLöschen
  18. Das sieht da total süß aus! Wäre total meins!! :)
    liebe grüße, viola
    http://viola-k.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  19. Wow nur schon das erste Bild ist zum Verlieben! Wie super schön und liebevoll die Einrichtung gestaltet ist. Für schönes Geschirr kann ich mich sowieso sehr schnell begeistern und hier würde ich wohl den ganzen Laden leer kaufen :) Falls es mich jemals nach Norden verschlägt, werde ich das Cafe auf jeden Fall im Kopf behalten :)

    LG Sooyoona

    AntwortenLöschen
  20. Die Theke ist ja soooo toll!! Hier würde ich mich auch wohlfühlen :-)

    Alles Liebe, Doris

    PS: Auf meinem Blog gibt’s bis 13.10.2014 eine österreichische Beautesse – Beauty Box (mit Shiseido, Biotherm, Clarins, Givenchy usw.) zu gewinnen: HIER entlang

    AntwortenLöschen
  21. Wow, das Cafe würde mir auch gefallen. Ich finde solche detailverliebten Einrichtungen ja echt toll, auch wenn man gar nicht so recht weiß, wo man als erstes hinschauen soll.
    Danke für den Tipp.

    Liebe Grüße, Akosua

    AntwortenLöschen
  22. Schöner Tipp, dahin werde ich mich wohl mal veirren müssen. :)

    LG Howie
    http://howietestet.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  23. Schöner Blog, richtig klasse :)

    Love, TWOINSTYLE
    http://twoinstyle.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  24. oh wie schön! Wenn ich die BIlder so sehe, dann ist das kein Wunder, dass das ein Lieblingsort ist :)
    Schade, dass es soweit von Düsseldorf weg ist.

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  25. Das ist ja wundervoll! Und diesen Spruch mit den arbeitenden Frauen, der ist ja sensationell und genial. Den muss ich in meine Küche hängen - unbedingt!!!!
    Danke für die Inspiration
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  26. Hallo,

    das ist ja wirklich ein schöner Laden. Bei vielen Läden ist es so, von außen eher unscheinbar, aber sobald man reingeht wird man überrascht und kann sein Glück gar nicht fassen :)

    Liebe Grüße,
    Olga

    http://sweetandotherspices.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  27. in norden ist meine mutter oft mit meinem stiefpapa unterwegs. das ist wirklich ein herrlich schönes geschäft. wenn ich dort auch mal unterwegs sein werde, statte ich dem lädchen definitiv einen besuch ab!

    lg
    dahi

    AntwortenLöschen

Your comments make my day!

Back to Top