Träumchen des Tages: Best-Blog-Award

 




Ui, das war ja eine tolle Überraschung: Ich bin von der lieben Andrea von The Beauty of Grey und der lieben Simone von L'Ecureuil mit dem "Best Blog Award" nominiert worden. Ich finde die Idee wirklich zuckersüß, denn der Award ist dafür gedacht, Blogs, die noch nicht so viele Leser (genauer gesagt weniger als 200) haben, etwas bekannter zu machen. Tolle Sache - und deshalb mein Träumchen des Tages!
 



Und so funktioniert das Ganze: Die Nominierten schreiben einen Post, in den das Logo eingebunden wird. Sie beantworten die elf Fragen und nominieren 20 andere Blogger (ganz so viele hab ich leider nicht zu bieten). Die nominierten Blogs sollten weniger als 200 Follower haben. Und sich bei dem Blogger, der sie nominiert hat, bedanken und seinen Bloglink einfügen. Fertig.

Kommen wir also erst mal zu den Fragen:

1. Was magst Du beim Kochen lieber? Nachtisch oder deftige Gerichte?


Ich koche lieber deftige Dinge, weil ich für den Nachtisch oft keine Zeit mehr habe. Im Restaurant freue ich mich aber immer am meisten auf das Dessert.


2. Was ist Dir bei einer Person wichtiger? Persönlichkeit oder Erscheinungsbild?

Persönlichkeit, na klar. Ich frage mich, ob hier schon mal irgendjemand etwas anderes geantwortet hat ;-) Bewundernswert finde ich allerdings Menschen, die es schaffen, ihre Persönlichkeit durch ihr Erscheinungsbild perfekt auszudrücken. Wenn einfach alles stimmig ist. Versteht ihr, was ich meine?

3. Wann hast Du Deinen blog gegründet?

Im Januar, er ist also noch ganz frisch. Und alles ist noch sehr aufregend und spannend. Das bleibt es hoffentlich auch!

4. Welche Person hat Dich bisher inspiriert, in der Welt etwas Neues anzufangen?

Meine Mutter. Danke, Mama! :)

5. Verfolgst Du viele blogs?

Ja, ich denke schon. Ich finde es einfach unheimlich inspirierend, mich durch viele verschiedene Blogs zu klicken. Allerdings komme ich nicht immer dazu, alles so genau zu lesen, wie ich es gerne tun würde.


6. Kochst Du lieber oder lässt Du Dich lieber bekochen?

Och, es gibt eine Zeit fürs Kochen, und es gibt eine Zeit fürs bekocht werden. Beides hat durchaus seinen Reiz!

7. Welches Buch liest Du momentan?

Hilary Mantel: Wölfe. Ein historischer Roman, der in England spielt und nicht unbedingt leichte Kost ist, mir aber besonders deshalb gut gefällt. Allerdings kann ich das nicht so "nebenbei" weglesen, man muss sich schon richtig darauf einlassen.

8. Welches Kleidungsstück hat bis jetzt am längsten in Deinem Schrank überlebt?

Hm, mal überlegen... das dürfte wohl mein Abi-T-Shirt sein, das aus dem Jahr 2000 stammt ;-) Heute benutze ich es allerdings nur noch zum Schlafen - selbst zum Sporttreiben ist es zu verwaschen ;-)

9. Was ist Dein Lieblingsgericht?

Oh, eine ganz fiese Frage! Lustigerweise habe ich als Kind fast gar nichts richtig gerne gegessen und war sehr wählerisch. Das hat sich mittlerweile fast grundlegend geändert. Fragt mich also eher nach den Dingen, die ich gar nicht gerne esse: Thunfisch, Rosenkohl und Eier in irgendwelchen Saucen.


10. Welche Eigenschaften einer Person sind Dir in einer Freundschaft besonders wichtig?

Loyalität, Ehrlichkeit und Humor.

11. Was ist Dein Lieblingsfilm?

Ich denke, das ist immer noch "Club der toten Dichter". Einfach deshalb, weil er mich in meiner Jugend sehr geprägt hat. Vielleicht versteht ihr das besser mit folgenden Zeilen aus dem Film:

„Ich ging in die Wälder, weil ich bewusst leben wollte.
Ich wollte das Dasein auskosten. Ich wollte das Mark des Lebens einsaugen!
Und alles fortwerfen, das kein Leben barg, um nicht an meinem Todestag
Innezuwerden, daß ich nie gelebt hatte.“
(Henry David Thoreau)


Und das sind die Blogs, die ich gerne nominieren möchte: Schaut sie euch auf jeden Fall an!

Habt einen sonnigen Tag!
Eure Bec





 


Kommentare

  1. Hallo!

    Vielen lieben Dank dafür :)
    Werde den Post die Tage fertig machen, so langsam häufen sich die Nominierungen :D

    Lg, Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die Nominierung! Ich freue mich sehr, dass ich so nettes Feedback bekomme in letzter Zeit. ;)
    Viele liebe Grüße
    Jule aus 9B

    AntwortenLöschen
  3. Uiiii, toll! Leider hab ich gerade super wenig Zeit und werde erst am Freitag dazu kommen den Post fertig zu machen. Aber bis dahin freu ich mich schon mal ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  4. wie lieb von dir, vielen Dank^^
    ich werde derueit von so vielen für diesen Award nominiert, dass ich es unfair fände, wenn ich nicht jeden verlinke oder jemanden vergesse, drum mache ich bei den Fragen nicht mit, bedanke mich trotzdem sehr bei dir, total lieb♥

    Liebste Grüße
    Elske

    AntwortenLöschen
  5. Toll, ich freue mich wirklich sehr! Danke dir! Werde mich morgen gleich mal dran setzen und den Post machen :)
    Alles Liebe <3

    AntwortenLöschen
  6. Vielen lieben Dank für die Nominierung. Heute hab ich es endlich geschafft, meinen Post rauszubringen.

    Ich wünsch dir ein tolles Wochenende! Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen

Your comments make my day!

Back to Top